Sonepar neuer Partner des Fraunhofer-inHaus-Zentrums

Presseinformation / 17.1.2019

© Sonepar Deutschland

Das Logo der Sonepar Deutschland GmbH.

© Fraunhofer-inHaus-Zentrum

Das Smart Home des Fraunhofer-inHaus-Zentrums – bei der Neuausrichtung wird Sonepar eine zentrale Rolle übernehmen.

Das Fraunhofer-inHaus-Zentrum kooperiert zukünftig mit der Sonepar Deutschland GmbH – seit dem 1. Januar 2019 ist der führende Elektrogroßhändler als Partner im inHaus aktiv. Eine besondere Rolle kommt Sonepar dabei im Bereich Smart Home zu.

»Es freut uns sehr, dass wir mit Sonepar einen so starken und zuverlässigen Partner für das inHaus gewinnen konnten. Ich bin mir absolut sicher, dass die Partnerschaft einen immensen Mehrwert für alle Beteiligten bedeutet«, zeigt sich inHaus-Leiter Wolfgang Gröting begeistert. Sonepar ist als inHaus-Partner in besonderem Maße in das Technologie- und Marktsegment Elektro- und Sanitärgroßhandel eingebunden und übernimmt eine zentrale Rolle bei der Umgestaltung des Smart Home des inHaus-Zentrums. »Wir wollen auch in unserem Smart Home in Zukunft einen Fokus auf altersgerechtes Wohnen legen. Sonepar verfügt als Marktführer im Bereich B2B-Elektrogroßhandel über enorm viele Kontakte und Möglichkeiten. Auf der anderen Seite bieten wir eine außerordentliche technische Expertise sowie unser Netzwerk aus Industrie und Forschung. Wir freuen uns auf eine enge und erfolgreiche Zusammenarbeit«, sagt Wolfgang Gröting.

Auch Sonepar ist vom gegenseitigen Nutzen der Partnerschaft überzeugt: »Individuelle Smart Solutions werden immer wichtiger und Fraunhofer bietet bereits exzellente Bedingungen für smarte Weiterentwicklungen und Innovationen«, erklärt Helmut Bienen-Scholt, Regionalleiter bei Sonepar. »Wir liefern mit unserem umfangreichen Praxis-Wissen im Bereich vernetzter Gebäudetechnik die ideale Ergänzung dazu.

Gemeinsam arbeiten wir künftig an neuen Technologie- und Anwendungsmöglichkeiten sowie Energiesparlösungen in intelligenten Gebäuden.«

Der Partnervertrag gilt seit dem 1. Januar 2019 und ist erst einmal auf fünf Jahre festgesetzt.

Das Unternehmen Sonepar

Sonepar Deutschland gehört zur Sonepar-Gruppe, einem familiengeführten Unternehmen mit Sitz in Frankreich und vertreibt Elektroartikel führender nationaler und internationaler Lieferanten an Kunden aus Handwerk, Handel und Industrie. Weltweit verfügt Sonepar über 2.800 Niederlassungen in 44 Ländern und beschäftigt mehr als 43.000 Mitarbeiter. Mehr zu Sonepar Deutschland erfahren Sie auf der Unternehmenswebsite: www.sonepar.de

Fraunhofer-inHaus-Zentrum

Das Fraunhofer-inHaus-Zentrum in Duisburg ist eine einzigartige Innovationswerkstatt. Mehrere Fraunhofer-Institute und zahlreiche Wirtschaftspartner betreiben in der kreativen Ideenschmiede kooperative Forschungs- und Entwicklungsarbeit. In praxisnahen Anwendungslaboren entwickeln, testen und demonstrieren sie innovative Systeme und Produkte. Im Mittelpunkt stehen dabei immer der Mensch und seine Bedürfnisse und der Fokus liegt vor allem auf den Bereichen Smart Home und Connected Healthcare.