Ein Wochenende für die Unternehmer der Zukunft

12.9.2018

© EvgeniT/pixabay.com, Fraunhofer IMS

Vom 5.-7. Oktober 2018 findet erstmals ein Techstars-Startupweekend in Duisburg statt. Die kreative Ideenschmiede ist zu Gast im Fraunhofer-inHaus-Zentrum.

In 54 Stunden ein Unternehmen gründen, geht nicht? Geht doch!
Beim Techstars-Startupweekend im Fraunhofer-inHaus-Zentrum in Duisburg kommen zwischen dem 5. und 7. Oktober 2018 Menschen
mit Ideen zusammen, um gemeinsam erste Schritte zu einem eigenen Unternehmen zu machen. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Das Ziel des weltweit erfolgreichen Techstars-Startupweekend-Programms ist es, die Teilnehmer innerhalb von 54 Stunden und mit möglichst freiem Teamwork zu einer Unternehmensgründung zu ermutigen – und auf diese vorzubereiten. Das erste Startupweekend dieser Art in Duisburg findet im inHaus-Zentrum statt – der Fraunhofer-Innovationswerkstatt. »Diese Veranstaltung ist ein Beispiel für Weiterbildung und Fortschritt in Aktion. Dabei wird es – in einem einmaligen, zukunftsorientierten Umfeld – einen bunten Mix an Ideen und Unterstützung geben, von dem am Ende alle profitieren. Ich freue mich, dass dieser Innovations-Beschleuniger hier bei uns im inHaus stattfindet«, sagt Wolfgang Gröting, Leiter des Fraunhofer-inHaus-Zentrums. Am Ende des Wochenendes werden alle entwickelten Ideen vorgestellt und eine Jury zeichnet die besten von ihnen aus.  

Unterstützt wird die Veranstaltung von zahlreichen lokalen Unternehmen und einem großen Organisationsteam. Besonders wertvoll für die Jungunternehmer wird vor allem die Hilfe durch erfahrene Mentoren und der Kontakt zur Jury sein. Unter anderem dabei sind Dirk Sander und Prof. Dr. Volker Breithecker, die mit dem Social Impact Lab und dem DIE zwei der wichtigsten regionalen Gründernetzwerke geschaffen haben.

Aktuelle Infos zur Veranstaltung finden Sie auf der Facebook-Präsenz des Startupweekends: www.facebook.com/swduisburg oder auf der Techstars-Website: http://communities.techstars.com/germany/duisburg/startup-weekend/13001.

Tickets können unter https://bit.ly/2uUQ1Cy erworben werden.

Fraunhofer-inHaus-Zentrum

Das Fraunhofer-inHaus-Zentrum in Duisburg arbeitet zusammen mit mehreren Fraunhofer-Instituten und zahlreichen Wirtschaftspartnern an der Entwicklung innovativer Produkte und Systeme. Im Mittelpunkt stehen dabei immer der Mensch und seine Bedürfnisse. In der kreativen Ideenschmiede werden mit kooperativer Forschungs- und Entwicklungsarbeit in praxisnahen Anwendungslaboren innovative Systeme und Produkte entwickelt, getestet und demonstriert.

www.inhaus.fraunhofer.de